Orientalischer Tanz für Anfängerinnen

Orientalischer Tanz ist Gymnastik, Weiblichkeit und Spaß. Durch den Tanz steigert sich die allgemeine Beweglichkeit, die Wirbelsäule wird gestärkt und die Körperhaltung verbessert. Alter und Figur sind dabei vollkommen egal!

Die Turnabteilung der TSV Burgdorf bietet in Zusammenarbeit mit Dorothea Warmke

 

freitags von  19.15 – 20.15 Uhr

 

im eigenen TurnGymRaum (über dem NP-Markt, Vor dem Celler Tor 6) ein Tanzangebot an, mit dem sie Mädchen und Frauen von 9 bis 99 Jahren ansprechen möchten . Aufwändige Kleidung ist nicht erforderlich - es genügt Trainingskleidung!

Schnuppern - Testen - Freundin mitbringen - Spaß haben!

Einstieg immer möglich!!

 

Fortgeschrittene Bauchtänzerinnen

treffen sich mittwochs von 19.45 - 20.45 in der Richard-Höper-Halle bei der Grundschule (Hannoversche Neustadt 32) ebenfalls unter der Leitung von Dorothea Warmke.